Salon++ ist eine Initivative von Adela Picón, eine Reihe von Ausstellungen visueller Kunst in privaten Räumen. Sie startet als Kollaboration der Initiantin mit der Künstlerin Franziska Ewald und dem Kulturvermittler Mauro Abbühl im September 2020 im Berner Liebefeld. 2021 wird sie interkantonal in anderen Schweizer Städten fortgesetzt.
Details siehe: www.facebook.com/Salonfuervisuellekunst
 

SALON 1 - MALEREI
4. bis 12.9.2020, Kohlenweg 12, Bern-Liebefeld. Mit Leopold Schropp, Andrea Nyffeler, Franziska Ewald, Vincent Chablais, Adela Picón

SALON 2 - FOTOGRAFIE & VIDEO
18.9. bis 26.9.2020, Kohlenweg 12, Bern-Liebefeld. Mit Alexander Egger, Enrique Muñoz, Anouk Sebald, Ronald Pizzoferrato, Simone Zaugg, Adela Picón